Domainbewertung

Viele Käufer und Verkäufer von Domains stehen vor der Aufgabe, den Wert einer Domain zu ermitteln, um z.B. einen Verkaufspreis bestimmen zu können.
Leider findet man inzwischen sehr viele Angebote für die z. T. kostenlose und automatische Bewertung von Domainnamen, die zweifelhafte Ergebnisse erzeugen. Dennoch werden auch solche unseriöse Angaben auf Marktplätzen wie "ebay" als "Wert der Domain" ausgewiesen.
Eine automatisch Bewertung der notwendigen Faktoren ist generell sehr schwierig. Es ist bekannt, dass Computer im Bereich der Sprache noch Entwicklungsbedarf haben und häufig noch unfreiwillig komische Ergebnisse z.B. beim Übersetzen erzeugen.
Schlechte Bewertungsmethoden, die viel zu wenige Faktoren wie z.B. lediglich die Länge des Domainnamens und z.B. das Vorhandensein in einem Wörterbuch berücksichtigen, sind leicht zu entlarven: Sie liefern z.B. für Domainnamen wie "Tipp147.de" oder "Tipp148.de" Werte von mehreren Tausend Euros. Dass dies unrealistisch und beliebig ist, liegt auf der Hand.
Auch eine Auswertung, die die Häufigkeit des Domainnamens in den Ergebnissen von Suchmaschinen oder die Anzahl der Links auf diese Domain ("Backlinks") berücksichtigt, liefert nicht automatisch einen marktgerechten Preis.

Wirklich empfehlenswert sind daher ausschließlich Gutachten von markterfahrenen Experten, die unter Berücksichtigung ettlicher Faktoren einen Anhaltswert für den Wert einer Domain liefern.
Letztendlich kann der Wert einer Domain jederzeit durch Aktivitäten des Betreibers, die die Bekanntheit einer Website steigern, beeinflußt werden.
Sind sie am Kauf einer Domain interessiert, wir ein seriöser Verkäufer konstruktiv mit Ihnen an der Ermittlung einer Verhandlungsbasis arbeiten und Sie weder zeitlich unter Druck setzen noch von einer "einmaligen Chance" sprechen, die sie ohne Zögern sofort nutzen müssen.

Als möglicher Domainverkäufer sollten Sie nicht jahrelang Domainnamen einer Nutzung entziehen, indem Sie mit unrealistischen Preisvorstellungen im Bereich fünf- und sechsstelligen Beträgen jeglichen Verkauf unmöglich machen, um letztendlich irgendwann festzustellen, dass ein Verkaufspreis von einigen hundert Euro angemessen gewesen wäre.

Anbieter

Sedo Domain-Bewertung (individuelle Schätzung) und Domainwert-Gutachten. Auch eine Portfolio-Bewertung wird angeboten.
NICIT Professionelle Domainbewertungen ab nur 1,49 Euro pro Domain
united-domains Der Domainhandel wird inzwischen über die Schnittstelle "SedoMLS" unter der Marke "Sedo" bei Sedo abgewickelt.

Diese Liste wird laufend erweitert und aktualisiert. Angaben ohne Gewähr!

Bewertungskriterien

Zur Bewertung einer Domain sind z.B. folgende Fragen zu klären:

  • Sind ein oder mehrere Bestandteile des Domainnamens in einem Wörterbuch oder Lexikon zu finden?
  • Handelt es sich um einen Domainnamen mit einem (selbsterklärenden) Gattungsbegriff ("generische Domain")?
  • Läßt sich der Domainname gut aussprechen, um ihn z.B. am Telefon oder im Rundfunk zu übertragen?
  • Ist die Schreibweise eindeutig?
  • Besteht Verwechslungsgefahr mit ähnlichen Domainnamen?
  • Besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer den Domainnamen "auf gut Glück" als Adresse in ihren Browser eingeben  ("Type-Ins")?
  • Gibt es Varianten in der Schreibweise (Bindestriche, Umlaute)
  • Wie lang ist der Domainname?
  • Gibt es bereits Links auf die Domain ("Backlinks")?
  • Ist die Domain in (moderierten) Katalogen verzeichnet?
  • Wie lange existiert die Domain bereits?
  • Besitzt die Domain bereits ein gutes Ranking?
  • Gibt es konkurrierende Adressen mit anderer Domainendung?
  • Ist die Domain im Zusammenhang mit der geplanten Verwendung leicht zu merken?